Gesundheitswesen: Chronische Erkrankungen der Atemwege

Gesundheitswesen: Chronische Erkrankungen der AtemwegeChronische Erkrankungen des Atmungssystems

Atemwegserkrankungen sind heutzutage sehr Häufig. Die Entwicklung von Atemwegserkrankungen sowohl akut als auch chronisch wird durch viele Faktoren beeinflusst, aber vor allem die Entwicklung der Automobilindustrie, die Erhöhung der Luftverschmutzung und aktives oder passives Rauchen. Erkrankungen des Atmungssystems umfassen Krankheiten: infektiös, onkologisch, Professionell und genetisch bedingt.

Symptome von

Atemwegserkrankungen können in typische unterteilt werden – „topische“ und systemische, die Allgemeine Schwäche, Appetitlosigkeit, Tonus, Anämie, Fieber oder Entzündung umfassen können. Die häufigsten Symptome, charakteristisch für Atemwegserkrankungen, sind Kurzatmigkeit.

Brustschmerzen, Zyanose, Husten, schleimlösend, Bluthusten, Heiserkeit, schweigen, Pfeifen und verstopfte Nase. Für chronische Krankheiten, die am häufigsten auftreten, gehören: chronisch obstruktive Lungenerkrankung, Asthma bronchiale, Lungenemphysem und Asbestose.

Bronchialasthma ist eine obstruktive

Reversible bronchialerkrankung, die durch Bronchitis und Ihre Hyperaktivität gekennzeichnet ist. Es gibt 2 Arten von Bronchialasthma: allergische – sofortige immunologische Reaktionen (überempfindlichkeit) auf ein bestimmtes inhaliertes Allergen und Asthma wewnątrzpochodną – in Ermangelung von beweisen überempfindlichkeit auf bestimmte Allergene.

Lungenerkrankung ist durch eine fortschreitende irreversible

Asthma betrifft vor die allem

Bewohner der großen Städte wegen der größeren Verschmutzung. Aus der PMSEAD – Studie folgt, dass 8,6% der Kinder und 5,4% der Erwachsenen an Asthma leiden. Es wird geschätzt, dass 70% der Patienten mit Asthma schlecht diagnostiziert und falsch behandelt werden. In den letzten 20 Jahren gibt es eine stetige Zunahme der Inzidenz von Bronchialasthma bei Kindern.

Lungenerkrankung ist durch eine fortschreitende irreversible

Chronisch obstructive

Obstruktion der Atemwege gekennzeichnet. Oft ist die Ursache der Einatmung von irritierenden Faktoren, wie zum Beispiel Tabakrauch. Kann gleichzeitig mit Lungenemphysem und chronischer Bronchitis auftreten. Basierend auf spirometrycznych Studien wurde geschätzt, dass in Polen 1/5 Menschen nach 40 Jahren, gekennzeichnet durch Symptome einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung.

Emphysem ist gekennzeichnet durch falsche Anstieg der Lufträume. Dies führt zu einer überbelüftung der Lunge mit reduzierter Menge an Alveolen. Chronische Bronchitis ist durch chronischen Husten und wykrztuszaniem gekennzeichnet, verursacht durch übermäßige schleimausscheidung und bronchiale, die für 3 Monate im Jahr für 2 Jahre anhält.

Pneumokoniose ist eine einatmen

Chronische Lungenerkrankung, die durch ein langes von Staub verursacht wird. Gekennzeichnet durch eine chronische Entzündung der Bronchien und eine Progressive Emphysem Lunge.

Risikofaktoren für Erkrankungen des Atmungssystems:

  • Tabak Rauchen,
  • Passivrauchen,
  • Luftverschmutzung in Wohnräumen, insbesondere aus der Verbrennung von biologischen
  • Substanzen, die als Brennstoff verwendet werden,
  • Luftverschmutzung,
  • Allergen,
  • Auswirkungen von professionellen Risikofaktoren,
  • Ernährung und Ernährung,
  • postinfektive chronische Atemwegserkrankungen.

Präventive Studien können Spirometrische

Prävention

Studien bei Personen mit hohem Risiko umfassen. Die Studie bestimmt die Bevölkerung von Patienten und kann bei der Erkennung eines frühen Stadiums der Krankheit helfen. Eine Spirometrische Studie bewertet auch den Grad der Lungenfunktion und Lungenverletzung und die Reversibilität dieser Veränderungen. Die größte Effizienz ist durch Spirometrische screenings der Bevölkerung gekennzeichnet.

Präventive Studien können Spirometrische

Bei der Prävention von

Atemwegserkrankungen ist es am wichtigsten, das Rauchen zu vermeiden. Sowohl die kranke als auch gesunde sollten die Exposition gegenüber die anderen Faktoren. Bronchien und die Atemwege reizen (auch passives Rauchen) vermeiden. Rauchen ist ein Risikofaktor für die meisten Atemwegserkrankungen.

Atemwegserkrankungen, die am häufigsten Kinder betreffen

Die kleinsten Patienten, aufgrund Ihrer geringen Widerstandsfähigkeit des Falles auf eine Vielzahl von Krankheiten, mit denen der Reife Körper besser kämpfen kann. Besonders betroffen sind Ihre Atemwegserkrankungen, die oft durch schreckliche Pneumokokken verursacht werden. Welche Krankheiten treten am häufigsten auf und wie kann man sich vor Ihnen schützen?

Asthma ist eine der häufigsten

Krankheiten der Zivilisation des 20. und 21. Jahrhunderts. Es ist gekennzeichnet durch eine chronische Entzündung der Atemwege und charakteristisch für Erwachsene Patienten mit einer Reihe von Symptomen. Dazu gehören Keuchen, Engegefühl in der Brust, Husten.

Kurzatmigkeit, manchmal Reizung und Hautausschlag. Leider ist bei Kindern die Diagnose von Bronchialasthma schwierig und basiert hauptsächlich auf sorgfältiger überwachung der auftretenden Beschwerden.

Erkrankungen des Verdauungssystems

Erkrankungen des VerdauungssystemsBeschwerden aus dem Verdauungssystem

Sind sehr Häufig. Sie sind in der Regel nicht gefährlich und sind nur ein Zeichen der sogenannten Magenverstimmung, die durch überessen, Intoleranz bestimmter Lebensmittel usw. verursacht wird.aber manchmal handelt es sich um schwerere Krankheiten wie.

Wenn Sie mehr wissen wollen, Lesen Sie den Artikel unten

Erkrankungen des Verdauungssystems werden von Spezialisten-Gastroenterologen, auch Gastroenterologen genannt, behandelt. Wir fügen jedoch hinzu, dass sich bei den meisten häufigen ersten Kontakts beraten sollte (vorzugsweise mit der Spezialisierung des Hausarztes).

Erkrankungen des Verdauungstraktes und Ihre Behandlung

ein Artikel von Dr. Martin Pustokovsky, einem Erkrankungen des Verdauungssystems der Arzt des Hausarzt, der im April 2000 für res medica geschrieben Magengeschwüre und Zwölffingerdarmgeschwüre, gastroösophageale, Magen-oder darmtumoren andere wurde.

Erkrankungen des Verdauungssystems

Sind einer der häufigsten Gründe, warum wir uns an die Arztpraxis wenden. Die überwiegende Mehrheit ist ein Zeichen der sogenannten Magenverstimmung, die durch überessen, Intoleranz bestimmter Lebensmittel usw. verursacht wird.ein Teil der Symptome ist Jedoch ein Signal für ernstere Krankheiten, die insbesondere umfassen.

Blockieren Die Säuresekretion Stärker

Magengeschwür sowie Cholelithiasis

Akute virale Hepatitis und Zirrhose, akute und chronische Pankreatitis und und Zwölffingerdarm, refluksową Krankheit, Refluxkrankheit, Reizdarmsyndrom Reizdarmsyndrom, Magen-oder darmtumoren sowie Urolithiasis żółciową, akute virale Hepatitis und Zirrhose, sowie akute und Essen oder alkalizujących (Milch, Pharma), ein Gefühl epigastrien chronische Pankreatitis.

Blockieren Die Säuresekretion Stärker

Magengeschwür

Ulkus chaterisiert das Vorhandensein von einzelnen oder mehreren Krater Vertiefungen in der Schleimhaut des Zwölffingerdarms (in den meisten Fällen) oder des Magens. Der Patient kann jedoch „Geschwüre haben“, hat aber keine Magengeschwüre. Über die Krankheit sprechen wir, wenn Krankheiten wie fastenschmerzen nach dem.

Viel schlimmer von diesen unangenehmen

Symptomen, jedoch, Komplikationen der Behandlung von der Krankheit. Dazu gehören Blutungen abhängig von der schwere des Schocks (und der Gefahr des Todes) oder Anämie, pankreasstenose, Perforation des Geschwürs, dh Unterbrechung durch eine Magenwand Ulkus (ein sehr schrecklicher Zustand, der eine sofortige Operation erfordert), sowie das sogenannte

Bohren Von Der Bauchspeicheldrüse

Derzeit wissen wir bereits, was die Hauptursache für Magengeschwüre ist. Es stellte sich heraus, dass es verursacht wird, ein unauffälliges Bakterium tritt bei Geschwüren in andere Organe am häufigsten fast allen Personen auf, die an „Geschwüren“ (und bei einem bestimmten Prozentsatz von gesunden Personen) leiden, heißt Helicobacter pylori.

Essen Nach Außen Drücken

Die Ursachen sind jedoch und komplexer

Umfassen übermäßige salzsäureproduktion, genetische Faktoren und die Verwendung beliebter Schmerzmittel. Die Krankheit wird derzeit fast überall auf der Grundlage der Gastroskopie diagnostiziert. Durch diese Studie, die sich auf das innere des Verdauungssystems mit einem speziellen flexiblen „Rohr“ mit faseroptischen Fasern stützt, ist es möglich, nicht nur ein.

Essen Nach Außen Drücken

Geschwüre aufzudecken

Sondern auch Gewebeproben zu nehmen und das Vorhandensein eines Tumors auszuschließen und die Infektion mit Helicobacter pylori zu bestätigen. Weil die Krankheit Bakterien verursacht, behandeln Sie Sie so wie Angina Antibiotika. Verschiedene Antibiotika (amoxicillin, Clarithromycin, Metronidazol) werden jedoch mit Mitteln kombiniert, die die Sekretion von der „fülle“ oder nach dem.

Sowie ein Gefühl von brennen und Backen, wie der Schmerz erscheint – in Salzsäure reduzieren. Nicht verloren, denn im Sinne der alten medizinischen Aussage: „es gibt kein Geschwüre ohne Säure.“ Zu den neuesten Mitteln gehören zwei Gruppen von Medikamenten: Blocker von Histamin-Rezeptoren H2 (einschließlich und Ranigast, Famotidin und andere Medikamente).

Protonenpumpenhemmer

Aber Sie sind teurer als andere Medikamente. Die Therapie, die die Verwendung von Antibiotika mit Mitteln Arzneimitteln und, dauert kombiniert, die die säuresekretion reduzieren sind eine Protonenpumpenhemmer neuere Gruppe von derzeit 1-2 Wochen und führt in den meisten(einschließlich Prazol, Glanz, Controloc). Fällen zu einer irreversiblen Heilung (ohne Rückfall).

Große Brust Natürliche Wege

Große Brust Natürliche WegeBrustvergrößerung auf Natürliche Weise: Brustvergrößerung ohne chirurgie?

Wenn Sie versuchen, die Größe Ihrer Brüste zu erhöhen, natürlich und ohne schmerzhafte chirurgie, gibt es Dutzende von Optionen zur Verfügung. Es gibt übungen, ernährungsänderungen, Zuschläge und Cremes, die alle entworfen sind, um die Größe und das Aussehen Ihrer Brüste zu erhöhen.

Wir haben unsere bestverkauften

Mit Dutzenden von brustveredelungspillen, Cremes und Seren auf dem Markt heute, wie können Sie wissen, was wirksam ist, um Brüste zu vergrößern? Hier können wir Ihnen mit unserem gesundheitsleitfaden zur Brustvergrößerung ohne chirurgie helfen.

Brust ver ist

Für Frauen, die untergewichtig sind oder kleine Brüste haben, könnten Sie den Eindruck haben, dass Ihre einzige Möglichkeit, die Größe Ihrer Brüste zu erhöhen, kosmetische oder kosmetische chirurgie ist. Obwohl chirurgische Verfahren zur brustveredelung, einschließlich anderen.

Besserungs produkte bewertet und überprüft

Damit Sie sich entscheiden können, was am besten für Sie geeignet. Chemikalien und Kunststoffen zu erhöhen, haben Frauen jetzt andere sicherere und natürlichere Möglichkeiten, Brüste zu vergrößern. Wir kennen bereits die unendliche Anzahl von gesundheitlichen Vorteilen, die mit Ernährung und körperlicher Bewegung Gewebe durch verbunden sind.

Die Aufrechterhaltung einer Injektionen in die

Brust, früher populäre

Lösungen waren, um das Injektion oder implantation von Silikon und/oder angemessenen Ernährung und einer regelmäßigen übungsroutine kann dazu beitragen, die zu verbessern Schlafgewohnheiten, den und vergrößern-natürlich Stoffwechsel Bewegung kann Ihnen helfen zu stimulieren, Fette zu verbrennen.

Die Aufrechterhaltung einer Injektionen in die

Sogar die kognitiven Funktionen zu verbessern

Ein wenig bekannt für gutes Essen und Training auf regelmäßiger Basis ist jedoch, dass es auch helfen kann, das Wachstum des Gewebes und der Muskelentwicklung in Brust zu steigern. Ja, meine Damen, Sie haben richtig gelesen gesundes Essen und regelmäßige, Brüste zu und sicher.

Brust ohne chirurgie vergrößern Dank Ihrer Ernährung

Lesen Sie Folgendes, um mehr darüber zu erfahren, wie Nahrung, Bewegung und einige Zuschläge Ihnen helfen können, natürlich größere Brüste zu bekommen. Mal sehen, was Sie tun können, um größere Brüste zu bekommen und eine Brustvergrößerung ohne chirurgie zu bekommen. Es gibt jetzt Optionen, die Brustgröße ohne chirurgischen.

Eingriff zu verschiedenen teilen des Körpers, einschließlich der Brüste, und Ihnen helfen, Ihre erhöhen. Einige frauen wählen zu verwenden, bhs, verbessern um zu arbeiten, aber einige Frauen behaupten, dass Sie durch Vitamintablette oder einer zusätzlichen Brustvergrößerung die büste, während andere verfolgen einen ansatz, der auf natürliche weise. Die Brustvergrößerung ohne chirurgie ist möglich!

Die meisten Frauen, die Ihre Brust

Die Einnahme von Vitaminen und Zusätzen

Kann dazu beitragen, die Brustgröße zu erhöhen und wird nicht so viel Kosten wie die Brustvergrößerung. Zusätze und Vitamine zur Verbesserung der Brüste wurden nicht wissenschaftlich nachgewiesen, beginnen.

Die meisten Frauen, die Ihre Brust

Nahrungsergänzungsmittel zur Vergrößerung von Brüsten

Vergrößern wollen, wissen, dass Fenchel Ihnen helfen kann. Aber Sie wollen immer noch wissen, wie Fenchel die Brustgröße erhöht. Die Brust einer Frau wird zu verschiedenen Zeitpunkten Ihres Lebens dem Ihre Brüste sich wachsen, einschließlich kurz vor der Geburt, während der Pubertät und während Sie ein Kind geboren.

Und Sie sind nicht die einzige, die sucht. Hier Ihrer Brust ist eine Auswahl von Anfragen, die Frauen Häufig auf Vitaminzusätze größere Brüste bekommen haben. Fragen Sie einen Arzt, bevor Sie mit einer neuen Ihren Web-Suchmaschinen eingeben:

  • wie man große Brüste bekommt
  • Brüste vergrößern
  • Fenchel, um Brüste zu vergrößern
  • brustvergrößerung ohne operation
  • wie man große Brüste bekommt

Einige Frauen Können Auch Eine Gewisse

Entwicklung der Größe Ihrer Brüste erleben, während Sie sich in der menstruation befinden und die Menopause erreichen. Die fötale Entwicklung ist der Zeitpunkt, an bilden. Die brustspitze oder die milchlinie in Ihren Brüsten wird dicker. Die ersten, die sich entwickeln, sind die kleinen brustlappen. Der nächste Bereich ist die Brustdrüse, die aus höchstens 24 Lappen besteht.